Mein Neues Buch „Die besten Hausmittel: Was wirklich hilft.“

Wer heilt, hat recht. Wer natürlich heilt, erst recht!

Hausmittel lindern oder heilen zuverlässig vielfältige Beschwerden. Sie wirken meist sanft und ohne Nebenwirkungen. Oft sind sie seit Generationen erprobt und für die Anwendung in fast jedem Alter empfohlen. Frau Dr. med. Franziska Rubin, bekannte Ärztin aus dem TV und Bestsellerautorin populärer Medizinbücher, erklärt in diesem neuen Standardwerk den Umgang und die Wirkung erprobter Hausmittel, leicht verständlich zur Selbstanwendung für die ganze Familie.
Inhalationen, Wickel und Heilpflanzenanwendungen zählen zu den bekanntesten Hausmitteln. Aber es gibt unzählige mehr. Viele davon sind in anderen Kulturkreisen entstanden und erst seit einigen Jahren in unserer Hausmedizin angekommen. So lassen sich unzählige Beschwerdebilder wirksam behandeln mit Hausmitteln wie zum Beispiel schmerzstillenden Auflagen mit Ingwer, Kohl, Kartoffeln oder Quark, beruhigenden Tees für Nerven, entzündungshemmenden und fiebersenkenden Wickeln, hilfreicher Akupressur für viele Lebenslagen oder ganz einfachen Spülungen mit Salz gegen Heuschnupfen und viele Erkältungssymptome.
Beschwerden mit Pflanzenheilkunde, traditioneller chinesischer Medizin, Kneipp-Güssen oder Wickeln zu lindern ist nicht nur kostengünstig, ebenso verkürzt es Krankheitsverläufe, hilft Medikamente zu reduzieren und die eigenen Abwehrkräfte zu stärken.

Die besten Hausmittel: Was wirklich hilft. - Schneller gesund werden und die eigene Abwehr stärken.
53 Bewertungen
Die besten Hausmittel: Was wirklich hilft. - Schneller gesund werden und die eigene Abwehr stärken.*
  • Franziska Rubin (Autor)
  • 460 Seiten - 25.05.2020 (Veröffentlichungsdatum) - Becker Joest Volk Verlag (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API